aktuell_probstenberg.jpg

FERIENARBEITSWOCHEN 2019: trockenmauern bauen

Eine Ferienwoche für die Umwelt: Im Auftrag der Stiftung Umwelt-Einsatz Schweiz und Pro Natura organisiert und leitet Felsenfalter jährlich mehrere verschiedene Arbeitswochen zum Thema Trockenmauern bauen. Trockenmauern verbindet Handwerk mit Wissen über Technik, Ästhetik, Statik, Material- und Bodenbeschaffenheit. Im Team und unter Anleitung bauen Sie eine Woche lang an einer Mauer und leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Umwelt.

Die Stiftung Umwelt-Einsatz Schweiz (SUS) plant, vermittelt und betreut in der ganzen Schweiz Umwelt-Einsätze für Gruppen. Jugendliche, Erwachsene und Zivildienstleistende arbeiten zum Schutz und zur Pflege von Natur- und Kulturlandschaft. Ein Schwerpunkt der Arbeit der SUS ist der Bau von Trockenmauern. Mit Zivildienstleistenden baut und renoviert sie Trockenmauern in der ganzen Schweiz. Mit Kursen, Büchern und Kooperationen vertieft und teilt sie das Fachwissen über diese alte Handwerkskunst.

In einer Trockenmauer-Arbeitswoche verbinden Sie Ihre Freude an der Natur mit konkretem Engagement und handwerklichem Geschick. Felsenfalter leitet die Arbeitswochen in Intragna, (Centovalli/ Tessin) und La Sagne (Neuenburger Jura). Die Anmeldung für die Kurswochen laufen über die Stiftung Umwelt-Einsatz. Bei Fragen zum Einsatz können Sie sich gerne direkt an mich wenden (‭+41 79 233 99 55‬ oder per Mail gerber(at)felsenfalter.ch).

Intragna, Centovalli, Tessin, 05.05. - 11.05.2019
La Sagne, Neuenburger Jura, 19.05. - 25.05.2019
La Sagne, Neuenburger Jura, 30.06. - 06.07.2019
Walchwil, Zugersee, 01.09. - 07.09.2019

Bau Kurs und Arbeitswoche in La Sagne, Neuenburger Jura